--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Öffnungszeiten:

MONTAG:           geschlossen
DIENSTAG:         9:00 - 12:00 / 13:00 - 18:00
MITTWOCH:       9:00 - 12:00 / 13:00 - 18:00
DONNERSTAG:  9:00 - 12:00 / 13:00 - 18:00
FREITAG:            9:00 - 12:00 / 13:00 - 18:00
SAMSTAG:          9:00 - 13:00

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Große Auswahl an neuen und gebrauchten Waffen !

Betreten der Firma nur nach vorheriger Legitimation -
Bitte Waffenbesitzkarte oder Personalausweis vorweisen.

Anfragen unter Tel: 0676 610 6116

Firmenstandort:

Lagerhausgasse 2, 2232 Deutsch Wagram
(Areal Raiffeisen Lagerhaus Deutsch-Wagram, Nähe
Bahnhof / Fa. Glock).
Parken und Einladen ohne Stress: Eigene Kundenparkplätze vor dem Haus.



Fragen und Terminvereinbarungen
Tel: 0676-610 6116


E-MAIL: kundenservice@austriaarms.com


- ES WERDEN KEINE WAFFEN RESERVIERT.
- KEIN VERSAND VON WAFFEN MÖGLICH, NUR PERSÖNLICHE ABHOLUNG.
Viele Waffen und Zubehör lagernd. Unsere Internetpräsenz zeigt nur einen Teil unseres Warenbestandes.


Due to legal regulations, weapons, ammunition and accessories for weapons are only sold to authorized persons with Austrian citizenship.
Foreign citizens / non-EU citizens are not allowed to purchase weapons, ammunition and weapon accessories in Austria. Exporting these goods without a government export license is illegal.
The export of weapons, ammunition and weapon accessories to countries at war is strictly prohibited. We ask for your understanding and point out that Austria is a neutral country.

ANFRAGE

STL-2 TAC Präzisionsgewehr, .308 Win

Vorführwaffe im Neuzustand, eingeschossen.

Wenn Sie von einem Loch-in Loch Präzisionsgewehr von STL Germany zum Sofort-Mitnehmen träumen (1 Jahr Lieferzeit), hier steht eines bereit.
Kaliber .308 Win, 69 cm Lauflänge, 4-Kammern Mündungsbremse von EBI. Extrem verwindungssteifer ALU-Schaft. STL-Matchabzug von 45 - 2000 Gramm einstellbar.

Systemhülse und Kammer sind aus hochfestem Sonderstahl mit einer Zugfestigkeit von ~1200N/mm² und hoher Zähigkeit. Seine Zusammensetzung, die vorhandenen Legierungsbestandteile und das spezielle Härteverfahren sind nach modernsten Gesichtspunkten optimal auf seinen Einsatzzweck abgestimmt. Die Systembauteile werden nach der Bearbeitung zusätzlich wärmebehandelt. Diese Art der Herstellung gewährleistet die höchstmögliche Maßhaltigkeit der Systemteile hinsichtlich des Verzuges. Die Kammer wird mit minimaler Toleranz eingepasst, das ganze System ist mit Minimaltoleranzen angefertigt.
Die abschließende, serienmäßige Oberflächenbehandlung der Systemteile sorgt für geringsten Verschleiß und sehr gute Gleiteigenschaften, im Gegensatz zu Systemen aus Edelstahl. Das System ist bei minimaler Pflege praktisch rostfrei.

Das Dreiwarzenprinzip der Kammer sorgt durch die großflächigen, im Winkel von 120° angeordneten Verschlusswarzen für die optimale Abstützung des Patronenbodens während der Schussentwicklung, auch bei Gasdrücken von weit über 4000 bar. Der sogenannte “Bananeneffekt”, d.h. eine bleibende Verkrümmung der Hülse nach dem Schuss, wie er bei Zweiwarzensystemen vorkommen kann tritt hier nicht auf.
Die optimale, zentrische Ausrichtung der Patrone zur Laufachse ist zu jeder Zeit zuverlässig gewährleistet.

Der Auszieher ist konstruktiv so ausgeführt, dass die erforderliche Ausfräsung für seinen Sitz den hoch belasteten Kammerkopf nur soweit schwächt, wie es unbedingt erforderlich ist. So wird die Verformung des Kammerkopfes bei höchsten Gasdrücken unterbunden, die Patrone bleibt dadurch immer optimal zur Laufachse ausgerichtet.
Der Auszieher selbst ist als sogenannte Sollbruchstelle ausgelegt. Der Vorteil dabei ist, dass nicht fachgerecht kalibrierte Hülsen, die mit der Hebelkraft der Schließkurve in das Patronenlager gepresst werden, beim Ausziehen der Hülse nicht zur Zerstörung der aufwändigen Kammer führen.


Der Öffnungswinkel der Kammer beträgt aufgrund des Bauprinzips nur 60°. Der erforderliche Kraftaufwand zum Öffnen und Schließen des Verschlusses ist nur so groß, wie unbedingt notwendig.

Die Zündverzugszeit nach dem Auslösen des Schlagbolzens durch die Betätigung des Abzugs ist sehr kurz, da der Schlagbolzen konstruktiv bedingt sehr leicht und der Schlagbolzenweg auf das erforderliche Minimum, das zur zuverlässigen Zündung der Patrone erforderlich ist begrenzt ist.

Der STL-Direkt-Abzug setzt Maßstäbe im Hinblick auf Match-Charakteristik und Verarbeitungsqualität. (Einstellbereich 45 - 2000 Gramm)


Bei den Mehrladesystemen wird bewusst auf den Einsatz von mehrreihigen Magazinen verzichtet. So kann die Ausfräsung für das Magazin in der Systemhülse deutlich kleiner gehalten werden, was erheblich zu deren Steifigkeit beiträgt. Eine steife Systemhülse ist eine der Grundvoraussetzungen für optimale Schussleistungen.

Die Picatinnyschiene ist bei allen Systemen immer mit aus dem Vollen gefräst. Alle Modelle haben ein integriertes Picatinny-Profil zur Montage von Zielfernrohren oder anderen Zieleinrichtungen.


Repetierbüchse, Langwaffe Kategorie C.
Wir verkaufen diese Waffe an unbescholtene Personen, Mindestalter 21 Jahre mit österreichischer Staatsbürgerschaft, einwandfreier Leumund / kein Waffenverbot vorausgesetzt.

Verkaufspreis Österreich: € 5.900,00

€ 5.900,00

STL-2 TAC Präzisionsgewehr, .308 Win - Image 1
STL-2 TAC Präzisionsgewehr, .308 Win - Image 2
STL-2 TAC Präzisionsgewehr, .308 Win - Image 3
STL-2 TAC Präzisionsgewehr, .308 Win - Image 4
STL-2 TAC Präzisionsgewehr, .308 Win - Image 5
STL-2 TAC Präzisionsgewehr, .308 Win - Image 6
STL-2 TAC Präzisionsgewehr, .308 Win - Image 7
Personal information

First name *
   
Last name*
   
Phone/Mobile
   
Email*
   
My request



Please fill out the fields, which are signed with an " * ".